T.R.U.D.E.

Das Schneidrad T.R.U.D.E. wurde nach dem Ende der Elbuntertunnelung auf dem Freigelände des Museums der Arbeit aufgestellt.

Auftraggeber: Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg (Bezirksamt Hamburg-Nord)
Fertigstellung: 2001
Fotos: planerkollektiv

trude1_gross
trudecollage
logo planerkollektiv
A r c h i t e k t e n   P a r t G m b B